Jubilate_logo_ff0000
DSC4375_150dpi_quad
music-sheet-1275485_1920

Einladung zum Mitsingen im Chorprojekt


Wir beginnen mit der Probearbeit für unser Jahreskonzert am 18. und 20. November 2022

mit Werken von František Xaver Brixi (1732-1771)


Da Brixi heutzutage nicht zu den allseits vertrauten Namen zählt, hier einige Angaben zu ihm und seinem Werk:

F. X. Brixi entstammt einer weitverzweigten nordböhmischen Musikerfamilie. Nach seiner Gymnasialzeit ging er nach Prag, wo er in verschiedenen Kirchen Dienst tat, ab 1750 am Veitsdom in Prag. Wegen seiner aussergewöhnlichen musikalischen Begabung wurde er 1759, im Alter von nur 27 Jahren, zum Domkapellmeister am Prager Veitsdom berufen. Dieses bedeutendste Amt bekleidete er bis zu seinem Tode.

Er starb am 14. Oktober 1771 im Alter von erst 39 Jahren an den Folgen einer Tuberkulose. In der tschechischen Musik ist Brixi eine wichtige Persönlichkeit am Übergang vom Barock zur Klassik. Viele Elemente seiner Musik weisen bereits auf Mozart hin und bereiten den Boden für das Verständnis und die Aufnahme von Mozarts Musik in Prag. Gleichzeitig sind in Brixi’s heiterer, klarer Melodik und frischer Rhythmik typisch böhmische, volkstümliche Einflüsse erkennbar.

Ein Zeitgenosse Brixi’s, der Kapiteldekan František Bartoš schrieb in seinem Nachruf:

«Der selige Kapellmeister František Xaver Brixi war ein allerwertester Mann, ein wahrer, in allen Instrumenten bewanderter Primus unter den Musikern, ein Komponist dem niemand in unserem Königreich gleichkam …»


Wir führen folgende Werke auf:

«Rorate Coeli», Adventsmotette für Chor, Streicher und Orgel

«Magnificat in C» für Chor, Solisten, Barocktrompeten, Streicher und Orgel.

«Pastoralmesse» für Chor, Solisten, Streicher, Trompeten und Orgel


Die Proben finden jeweils donnerstags von 19.30 bis 21.30 im Kirchgemeindehaus, Lärchenstrasse 3 in Münchenstein statt.

Vorderhand im Blauen Saal, wenn sich die Corona-Situation noch weiter stabilisiert, wieder in der Gotthelfstube.

Am 22. und 23. Oktober findet ein Probe-Wochenende in der Stiftung Hofmatt in Münchenstein statt.

Da wir auch beim Gemeindefest am 12. Juni 2022 singen, werden wir jeweils die letzte halbe Stunde die Stücke dafür proben.


Für Auskünfte:

Marianne Häring, Präsidentin, Tel. 061 751 52 69 / 079 631 71 88

marcello.haering(at)bluewin.ch


Ilse Zeuner, Chorleiterin , Tel. 0049 761 2020 885

ilsezeuner(at)gmx.de  


Wr freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme          Jubilate-Chor


Hier geht es zum Kontaktformular

© Jubilate-Chor Münchenstein 2022